Angebote zu "Instrument" (27 Treffer)

Kategorien

Shops

Schwenzien, J: Public Private Partnership als I...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 05.08.2010, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Public Private Partnership als Instrument der Entwicklungszusammenarbeit, Titelzusatz: Chancen und Grenzen aus Sicht des akteurzentrierten Institutionalismus, Auflage: 1. Auflage von 2010 // 1. Auflage, Autor: Schwenzien, Jana, Verlag: GRIN Publishing, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Entwicklungsökonomie und Schwellenländer, Rubrik: Politikwissenschaft, Seiten: 24, Gewicht: 46 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Public Private Partnership als Instrument der E...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Public Private Partnership als Instrument der Entwicklungszusammenarbeit ab 12.99 € als Taschenbuch: Chancen und Grenzen aus Sicht des akteurzentrierten Institutionalismus. 1. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Politikwissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Public Private Partnership als Instrument der P...
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Public Private Partnership als Instrument der Privatisierung von Regionalflughäfen ab 10.99 € als epub eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Wirtschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Public Private Partnership als Instrument der E...
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Public Private Partnership als Instrument der Entwicklungszusammenarbeit ab 8.99 € als epub eBook: Chancen und Grenzen aus Sicht des akteurzentrierten Institutionalismus. 1. Auflage. Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Sozialwissenschaften,

Anbieter: hugendubel
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Arbeitsmarktintegration
59,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Arbeitsmarkt stellt heute nicht nur an Arbeitsuchende immer höhere Anforderungen, sondern auch an die Vermittler, deren Tätigkeitsbereiche zunehmend komplexer und im Sinne von Public Private Partnership auch vernetzter werden. Experten vermitteln anschaulich und nachvollziehbar die Fachkenntnisse, die an allen Schnittstellen des aktiven Arbeitsmarktausgleichs und für die Vorbereitung auf Tätigkeiten im Bereich der Arbeitsvermittlung für unterschiedliche Zielgruppen erforderlich sind. Neben Grundlagenwissen zu allen relevanten Wissensgebieten bietet das Buch Informationen über den aktuellen Stand der Job Center, des Fallmanagements und die Neuregelungen des Sozialgesetzbuches (SGBII) im Rahmen der Arbeitsmarktreformen. Für diese Auflage wurden das Berufsbild des Arbeits- und Personalvermittlers, Überlegungen zur Qualifizierung des Vermittlungspersonals sowie Möglichkeiten der Kooperation der einzelnen Vermittlungsakteure neu aufgenommen und zwei aktuelle Themenfelder eingeführt: die Grundsicherung für Arbeitslose im Rahmen der Kombilohndiskussion sowie die Bedeutung der Zeitarbeit als Instrument zur Integration von Langzeitarbeitslosen in den Ersten Arbeitsmarkt.Das Buch richtet sich vor allem an Mitarbeiter von Kommunen, Landkreisen, Arbeitsgemeinschaften, Agenturen für Arbeit, Rehabilitationsträgern, beruflichen Bildungsanbietern, Beschäftigungsgesellschaften, an private Arbeitsvermittler und Personalberater sowie an Studierende und Lehrende der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften.

Anbieter: buecher
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Arbeitsmarktintegration
61,68 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Arbeitsmarkt stellt heute nicht nur an Arbeitsuchende immer höhere Anforderungen, sondern auch an die Vermittler, deren Tätigkeitsbereiche zunehmend komplexer und im Sinne von Public Private Partnership auch vernetzter werden. Experten vermitteln anschaulich und nachvollziehbar die Fachkenntnisse, die an allen Schnittstellen des aktiven Arbeitsmarktausgleichs und für die Vorbereitung auf Tätigkeiten im Bereich der Arbeitsvermittlung für unterschiedliche Zielgruppen erforderlich sind. Neben Grundlagenwissen zu allen relevanten Wissensgebieten bietet das Buch Informationen über den aktuellen Stand der Job Center, des Fallmanagements und die Neuregelungen des Sozialgesetzbuches (SGBII) im Rahmen der Arbeitsmarktreformen. Für diese Auflage wurden das Berufsbild des Arbeits- und Personalvermittlers, Überlegungen zur Qualifizierung des Vermittlungspersonals sowie Möglichkeiten der Kooperation der einzelnen Vermittlungsakteure neu aufgenommen und zwei aktuelle Themenfelder eingeführt: die Grundsicherung für Arbeitslose im Rahmen der Kombilohndiskussion sowie die Bedeutung der Zeitarbeit als Instrument zur Integration von Langzeitarbeitslosen in den Ersten Arbeitsmarkt.Das Buch richtet sich vor allem an Mitarbeiter von Kommunen, Landkreisen, Arbeitsgemeinschaften, Agenturen für Arbeit, Rehabilitationsträgern, beruflichen Bildungsanbietern, Beschäftigungsgesellschaften, an private Arbeitsvermittler und Personalberater sowie an Studierende und Lehrende der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften.

Anbieter: buecher
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Public Private Partnership als Instrument der P...
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Public Private Partnership als Instrument der Privatisierung von Regionalflughäfen ab 10.99 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Erarbeitung und Umsetzung von Stadtmarketing-Ko...
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 1997 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 2,3, Technische Universität Chemnitz (Fakultät für Wirtschaftswissenschaften), Veranstaltung: Lehrstuhl Marketing und Handelsbetriebslehre, Prof. Dr. Cornelia Zanger, Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe:Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:AbkürzungsverzeichnisAbbildungsverzeichnis1Einleitung2Die Stadt als Unternehmen2.1Merkmale der Stadt als Unternehmen2.2Der Wettbewerb zwischen den Städten2.3Attraktivitätskriterien einer Stadt3Ausgangspunkte von Stadtmarketing-Konzepten3.1Abgrenzung des Stadtmanagement vom Stadtmarketing und vom Regionalmarketing3.2Notwendigkeit von Stadtmarketing-Konzepten3.3Ziele von Stadtmarketing-Konzepten3.4Zielgruppen und Akteure von Stadtmarketing-Konzepten3.5Zum Stand der Stadtmarketing-Diskussion in Deutschland4Public-Private-Partnership als Instrument des Stadtmarketing4.1Grundlegende Merkmale von Public-Private-Partnerships4.2Modelle für Public-Private-Partnerships4.3Allgemeine Voraussetzungen und Erfolgsbedingungen von Public-Private-Partnerships4.4Nutzen und Probleme von Public-Private-Partnerships4.5Die Institutionalisierung von Public-Private-Partnerships4.5.1Trägerschaften4.5.2Fachorgane4.6Erarbeitung von Stadtmarketing-Konzepten4.6.1Analytische Vorarbeiten4.6.2Stadtmarketing-Strategien4.6.3Stadtmarketing-Instrumente4.6.4Kontrolle4.7Beispiele für Public-Private-Partnerships in Deutschland5Positionen zu Public-Private-Partnerships in Leipzig und Chemnitz5.1Positionen in Leipzig5.2Positionen in Chemnitz6Probleme von Stadtmarketing-Konzepten7AusblickAnhangLiteraturverzeichnisEidesstattliche ErklärungBei Interesse senden wir Ihnen gerne kostenlos und unverbindlich die Einleitung und einige Seiten der Studie als Textprobe zu.Bitte fordern Sie die Unterlagen unter agentur@diplom.de, per Fax unter 040-655 99 222 oder telefonisch unter 040-655 99 20 an.

Anbieter: Dodax
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Waste-to-Resources 2013
59,21 € *
ggf. zzgl. Versand

Public-Private-Partnership (PPP) is a valuable and perspective instrument to enable infrastructure investments. They require cost efficient approaches, reliable fee collection structures with sufficient revenues and an effective and cooperative institutional set-up at the public side. If those conditions are not ensured the private sector will consider the shortcoming as project risks, what is reflected in the price offers. In this regard poor areas with very little existing infrastructure and corresponding large investment demands do not provide favourable conditions for private investors. Those cases still require assistance by donors or central government.

Anbieter: Dodax
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot