Angebote zu "Perspektiven" (10 Treffer)

Kategorien

Shops

Maser, B: Grundlagen, Anwendungsfelder und Pers...
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 16.12.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Grundlagen, Anwendungsfelder und Perspektiven von Public Private Partnership (PPP), Titelzusatz: Wieso scheiterte das Projekt 'ÖPP-Ingenieurbauwerke Frankfurt am Main'?, Autor: Maser, Benjamin, Verlag: GRIN Verlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Betriebswirtschaft, Seiten: 36, Informationen: Paperback, Gewicht: 68 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Die ökonomische Modernisierung der Bundeswehr
59,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 15.05.2007, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Die ökonomische Modernisierung der Bundeswehr, Titelzusatz: Sachstand, Konzeptionen und Perspektiven, Auflage: 2007, Redaktion: Richter, Gregor, Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Bundeswehr // Privatisierung // Public-Private-Partnership // PPP, Rubrik: Politikwissenschaft, Seiten: 240, Informationen: Paperback, Gewicht: 312 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Grundlagen Anwendungsfelder und Perspektiven vo...
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Grundlagen Anwendungsfelder und Perspektiven von Public Private Partnership (PPP) ab 8.99 € als Taschenbuch: Wieso scheiterte das Projekt ÖPP-Ingenieurbauwerke Frankfurt am Main?. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Wirtschaftswissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Grundlagen Anwendungsfelder und Perspektiven vo...
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Grundlagen Anwendungsfelder und Perspektiven von Public Private Partnership (PPP) ab 6.99 € als pdf eBook: Wieso scheiterte das Projekt ÖPP-Ingenieurbauwerke Frankfurt am Main?. Aus dem Bereich: eBooks, Belletristik, Erzählungen,

Anbieter: hugendubel
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Grundlagen Anwendungsfelder und Perspektiven vo...
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Grundlagen Anwendungsfelder und Perspektiven von Public Private Partnership (PPP) ab 8.99 EURO Wieso scheiterte das Projekt ÖPP-Ingenieurbauwerke Frankfurt am Main?

Anbieter: ebook.de
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Grundlagen Anwendungsfelder und Perspektiven vo...
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Grundlagen Anwendungsfelder und Perspektiven von Public Private Partnership (PPP) ab 6.99 EURO Wieso scheiterte das Projekt ÖPP-Ingenieurbauwerke Frankfurt am Main?

Anbieter: ebook.de
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Erneuerbare Energie durch Public Private Partne...
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Klimawandel ist derzeit ein weit verbreitetesThema. Die Herausforderungen der gegenwärtigenUmweltsituation, sowie das Wissen um die aktuellenPrognosen erfordern neue Perspektiven und Strategien,die eine nachhaltige, umweltschonende, aber auchfinanzierbare Energieversorgung gewährleisten. Vordiesem Hintergrund ist es essenziell, den Einsatz undBau erneuerbarer Energieformen zu forcieren.Geeignete Verwirklichungs- und Finanzierungsmodellestellen hierbei entscheidende Faktoren für derenUmsetzbarkeit dar. Sind kommunale undbetriebswirtschaftliche Interessen, sowiewissenschaftliche und bautechnische Anforderungenmiteinander vereinbar? Welche Synergien können durchKombination der Potenziale von Privatwirtschaft undStaat genützt werden? Die Autorin Beate Hainitzerörtert mit Public Private Partnership eine möglicheRealisierungsvariante für Auslagerung undDezentralisierung und setzt diese, aufbauend aufeiner übersichtlichen Darstellung gängigerModellvarianten, mit den Potenzialen erneuerbarerEnergieformen in Zusammenhang. Anhand einesFallbeispiels illustriert sie Entscheidungsträgern,wie Interessierten anschaulich die Potenziale dieserRealisierungsform.

Anbieter: Dodax
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Sportvereine als Betreiber von Sportstätten. Ko...
83,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Wandel des Sports – ein Begriff, den man in den letzten Jahren häufiger hörte. Der Leistungssportgedanke tritt zunehmend in den Hintergrund, Gesundheit und Fitness sowie der Breitensport sind dagegen in den Vordergrund gerückt. Dadurch ändern sich nicht nur die Sportangebote, sondern auch die Sportstätten. Gefragt sind weniger normgerechte und wettkampftaugliche als vielmehr multifunktionale Sportstätten, die für verschiedene Arten der Sportausübung genutzt werden können. Doch den Kommunen fehlt dazu das Geld, die Sportvereine sind zunehmend selbst gefragt, in die Betreiberrolle für die Sportstätten zu schlüpfen. Daher beschäftigt sich diese Veröffentlichung mit Konzepten und Perspektiven für Sportvereine als Betreiber von Sportstätten. Anhand verschiedener Vereinsstudien und Untersuchungen wird der Sportverein zunächst mit seinen Strukturen dargestellt, und anschliessend werden vier Betreiberkonzepte für Sportstätten aus Vereinssicht vorgestellt: Sportvereine als Betreiber eigener Sportstätten, die Übernahme städtischer Sportanlagen durch Sportvereine, Public Private Partnership (PPP) und Franchising. Praxisbeispiele veranschaulichen die vorgestellten Konzepte.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Sportvereine als Betreiber von Sportstätten. Ko...
28,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Wandel des Sports – ein Begriff, den man in den letzten Jahren häufiger hörte. Der Leistungssportgedanke tritt zunehmend in den Hintergrund, Gesundheit und Fitness sowie der Breitensport sind dagegen in den Vordergrund gerückt. Dadurch ändern sich nicht nur die Sportangebote, sondern auch die Sportstätten. Gefragt sind weniger normgerechte und wettkampftaugliche als vielmehr multifunktionale Sportstätten, die für verschiedene Arten der Sportausübung genutzt werden können. Doch den Kommunen fehlt dazu das Geld, die Sportvereine sind zunehmend selbst gefragt, in die Betreiberrolle für die Sportstätten zu schlüpfen. Daher beschäftigt sich diese Veröffentlichung mit Konzepten und Perspektiven für Sportvereine als Betreiber von Sportstätten. Anhand verschiedener Vereinsstudien und Untersuchungen wird der Sportverein zunächst mit seinen Strukturen dargestellt, und anschließend werden vier Betreiberkonzepte für Sportstätten aus Vereinssicht vorgestellt: Sportvereine als Betreiber eigener Sportstätten, die Übernahme städtischer Sportanlagen durch Sportvereine, Public Private Partnership (PPP) und Franchising. Praxisbeispiele veranschaulichen die vorgestellten Konzepte.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot